POLNISCH ALS FREMDSPRACHE FÜR AUSLÄNDER

Möchten Sie Polnisch fließend sprechen? Oder wenigstens einige praktische Ausdrücke lernen, die im Alltag nützlich sein können?

Haben Sie Freunde oder Bekannte aus Polen?

 

 

Unter Ausländern, die in Warschau wohnen, erfreuen sich Polnischkurse immer größerer Beliebtheit.

 

Bei einfach so! werden unterschiedliche Kurse geleitet, beginnend mit Grundstufe A1 bis Oberstufe C1.

Polnisch als Fremdsprache wäre eine perfekte Lösung für diejenigen, die diese außergewöhnlich schöne Sprache beherrschen, sich auf Polnisch besser verständigen oder ihr bisheriges Wissen einfach systematisieren möchten.

 

 

Wir bieten Gruppenkurse sowie individuellen Unterricht an.

Gruppenkurse Polnisch als Fremdsprache:

Bei einfach so! können Sie in kleinen Zwei-, Drei- oder Vierpersonengruppen lernen.

Sie können auch entscheiden, wo der Kurs stattfindet. Unsere Kurse werden in Räumen mit hohem Standard geleitet. Einige von ihnen befinden sich in der Zajęcza-Straße 15 (Powiśle, in der Nähe der U-Bahn-Stationen Nowy Świat und Centrum Nauki Kopernik), die anderen – in der Marszałkowska-Straße 111 (in der Nähe der U-Bahn-Station Świętokrzyska).

 

Der Unterricht findet zweimal in der Woche statt, zur Wahl stehen folgende Termine: Montag und Mittwoch oder Dienstag und Donnerstag um 7:30-9:00, 16:30-18:00, 18:15-19:45 und 19:45-21:15 Uhr.

Individueller Unterricht:

Denjenigen, die den Eins-zu-Eins-Unterricht bevorzugen, bieten wir individuellen Unterricht an. Solcher Unterricht findet normalerweise beim Kursteilnehmer statt (die Zufahrt unserer Lehrer zu Kursteilnehmern innerhalb Warschaus ist kostenlos), evtl. kann er bei uns in der Marszałkowska- oder Zajęcza-Straße organisiert werden.

 

Ein weiterer Vorteil individueller Kurse bei einfach so! ist, dass unsere Kursteilnehmer selbst entscheiden können, wann und wie oft der Unterricht stattfindet , d. h. die Kurse werden ganz frei gestaltet. Die Treffen können einmal oder zweimal pro Woche veranstaltet werden, je nach dem, was der Kursteilnehmer braucht. Solcher Unterricht findet normalerweise beim Kursteilnehmer statt (die Zufahrt unserer Lehrer zu Kursteilnehmern innerhalb Warschaus ist kostenlos). Eventuell kann er an unseren Standorten organisiert werden.

 

Polnisch als Fremdsprache bei einfach so!

Polnisch zu lernen bedeutet für uns nicht nur Arbeit, sondern auch – oder besser vor allem – Vergnügen. Mit eintönigem und monotonem Unterricht hat Polnisch als Fremdsprache für Ausländer bei einfach so! kaum zu tun – vielmehr bietet er die Gelegenheit, interessante und spannende Gespräche auf Polnisch zu führen! Beim Unterricht wird lebhaft über unterschiedliche kulturelle oder politische Themen diskutiert, je nach dem, was die Kursteilnehmer erwarten. Dadurch können ihre Sprachkenntnisse erweitert werden, was dazu beiträgt, dass sie immer längere Äußerungen auf Polnisch formulieren können. Von Unterricht zu Unterricht können sie Polnisch immer fließender sprechen.

 

Im Unterricht setzen unsere Polnischlehrer professionelle und moderne Lehrwerke ein. Darüber hinaus greift unser Team zu aktuellen Zeitschriften und Zeitungen aus Polen, sodass unsere Kursteilnehmer vor allem mit authentischer Sprache in Kontakt kommen.

 

Durch Nutzung von diesen modernen Lehrwerken sowie unterschiedlichen Übungen kann das Wissen unserer Kursteilnehmer gefestigt und in praktische Kenntnisse umgesetzt werden, d. h. Kommunikation auf Polnisch.

Polnisch als Fremdsprache für Ausländer

Viele Leute ziehen nach Polen aus unterschiedlichen Gründen. Einige werden von ihren Familien geholt, die anderen kommen hier in den Sommerferien an, suchen in Polen einen Job oder werden von ihren Mutterfirmen zur Arbeit delegiert. Unsere Polnischkurse für Ausländer richten sich an alle, die diese Sprache erfolgreich beherrschen wollen!

Wir laden Sie zu unseren Polnischkursen in Warschau ein!

Rufen Sie uns an unter 22 244 12 01 oder schreiben Sie an uns: biuro@einfachso.pl